Elke Winkens, Schauspielerin Elke Winkens

News

Extravorstellungen 'Alles Gelogen!' [19.03.17]

Elke spielt Extra Vorstellungen Ihres Kabarett Stücks "Alles Gelogen" anläßlich Ihres 25jährigen Wiener Jubiläums, Sie wird die Anfänge Ihrer Karriere und Ihr Leben in Wien Revue passieren lassen...

zum Trailer...

Viel Spaß!

09. April 2019 - 20.00 - Schwechat Forum - Tickets>>

10. April 2019 - 20.00 - Schwechat Forum - Tickets>>

11. April 2019 - 20.00 - Schwechat Forum - Tickets>>

12. April 2019 - 20.00 - Schwechat Forum - Tickets>>


Weißes Kaninchen, Rotes Kaninchen [12.09.18]

WHITE RABBIT RED RABBIT – Weißes Kaninchen, Rotes Kaninchen

Keine Probe, kein Regisseur, ein neuer Schauspieler an jedem Abend und das Skript

wartet in einem verschlossenen Umschlag auf der Bühne. Das international renommierte Stück „Weißes Kaninchen, Rotes Kaninchen“ des iranischen Autors Nassim Soleimanpour ist ein kühnes Experiment und ein starker Beweis für die grenzüberschreitende und transformative Kraft des Theaters.

Seit seiner Premiere wurde das Stück in mehr als 25 Sprachen übersetzt und über 1000 Mal weltweit von internationalen Schauspielgrößen aufgeführt.

Ein atemberaubendes Stück Theater, zum Nachdenken, anregend und moralisch beunruhigend.

Es freut uns sehr, dass das Wald4tler Hoftheater mit Elke Winkens und Wolf Bachofner, zwei bekannte Film- und Theatergrößen gewinnen konnte, die sich dieser Herausforderung stellen. Beide kennen das Stück natürlich nicht und erhalten das Kuvert erst direkt vor der Show!

Mit: Elke Winkens

Termin:

03.11.2018 - 19.30 - Pürbach - Wald4tler Hoftheater - Tickets >>

Elke beim Kabarettfestival Ybbsiade [15.04.18]

Elke Winkens hat extra für die 30. Ybbsiade ein Jubliäums-Best of zusammengestellt! Die Ybbsiade feiert ihr 30. jähriges Jubiläum, Elke feiert 30 Jahre Österreich und 30 Jahre Showgeschäft!

Sie wirft einen Blick hinter die Kulissen des Showbusiness und wird den "Kanaldeckel dieses Geschäfts" heben. Die gebürtige Deutsche erzählt Anekdoten aus ihrem Leben - angefangen von ihrem Spitznamen, der in Österreich zum Problem wurde, über ihren Job als Synchronsprecherin in einem englischen Pornofilm, wo sie auf Englisch mit deutschem Akzent stöhnen musste, bis hin zu ihrem Putzfimmel. Freuen Sie sich auf einen Abend der alle „Stückerln“ spielen wird. Da bleibt garantiert kein Staubkörnchen auf dem anderen und kein Auge trocken!

Termin:    Sonntag, 22. April 2018 (19:30)
Ort:          Babenbergerhof, Wiener Straße 10, 3370 Ybbs

Tickets >>

Neue ORF Serie [15.11.17]

Im Dezember spielt Elke in der neuen ORF Serie „Walking on Sunshine“ mit! Näheres dazu später! :-)

Dreharbeiten in Deutschland [15.11.17]

Elke geht ab November für 1 Jahr nach Deutschland um eine Hauptrolle in einer Serie zu spielen! mehr Infos bald hier :-)

Homo Austriacus auf ServusTV [15.08.17]

Elke ist zu Gast bei der Servus TV Sendung "Homo Austriacus - so samma",
am 7. September und 19. Oktober, jeweils um 20:15 Uhr :-)
 

Lange Leitung auf puls4 [14.08.17]

Elke ist bei der puls4 Sendung "Lange Leitung" demnächst zu Gast, weitere Infos folgen bald!

Lena Lorenz [14.08.17]

Elke dreht gerade in Berchtesgaden für den ZDF den Film " Lena Lorenz", in kürze mehr Infos! :-)

Sommernachtskomödie Rosenburg: Schlafzimmergäste [19.03.17]


Elke in der Komödie "Schlafzimmergäste" auf der Rosenburg

Komödie von Alan Ayckbourn

Wer kann schon der Versuchung eines unzensierten Einblicks in anderer Leute Schlafzimmer widerstehen? Zumal die Sommernachtskomödie Rosenburg sogar einen Blick durch drei Schlüssellöcher gleichzeitig gewährt.

Zu sehen gibt es einiges aus dem Leben von vier Paaren unterschiedlichen Alters, die sich pikanterweise auf drei verschiedene Schlafzimmer verteilen. Sexuell hatten alle schon bessere Zeiten erlebt und auch sonst steht es mit dem Eheleben nicht zum Besten.

Es gibt etliches zu klären: Zum Beispiel zwischen Trevor und Susannah, die mit ihren ewigen Streitereien soeben die Housewarmingparty von Malcolm und Kate zu einem jähen Ende gebracht haben. Dass auch Trevors Verflossene Gast dieses verunglückten Festes war, während ihr Mann wegen Rückenschmerzen zu Hause im Bett bleiben musste, macht die Sache nicht einfacher.

Und zu allem Überfluss werden auch noch Trevors Eltern Ernest und Delia in die turbulenten Streitereien hineingezogen, und das ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag.

Ein stürmischer nächtlicher Reigen der Akteure durch diverse Ehebetten, mit unterschiedlichsten Absichten, in verschiedensten Konstellationen. Die vier Paare verschaffen dem Publikum mit ihrer konfusen Suche nach dem verlorenen Glück auf höchst vergnügliche Weise allerlei Einsichten über das moderne Beziehungsleben.
 

mehr infos>>

Tickets>>
 

ältere Beiträge >> 2 3 4 5 6 7 8 9 10