Elke Winkens, Schauspielerin Elke Winkens

News

2 Extravorstellungen 'Alles Gelogen!' [19.03.17]

Elke spielt 2 Extra Vorstellungen Ihres Kabarett Stücks "Alles Gelogen" anläßlich Ihres 25jährigen Wiener Jubiläums, Sie wird die Anfänge Ihrer Karriere und Ihr Leben in Wien Revue passieren lassen...

Viel Spaß!

11. Mai 2017 - 19.30 - Casino Innsbruck - Tickets>>

12. Mai 2017 - 20.00 - Casino Kitzbühel - Tickets>>

Sommernachtskomödie Rosenburg: Schlafzimmergäste [19.03.17]


Elke in der Komödie "Schlafzimmergäste" auf der Rosenburg

Komödie von Alan Ayckbourn

Wer kann schon der Versuchung eines unzensierten Einblicks in anderer Leute Schlafzimmer widerstehen? Zumal die Sommernachtskomödie Rosenburg sogar einen Blick durch drei Schlüssellöcher gleichzeitig gewährt.

Zu sehen gibt es einiges aus dem Leben von vier Paaren unterschiedlichen Alters, die sich pikanterweise auf drei verschiedene Schlafzimmer verteilen. Sexuell hatten alle schon bessere Zeiten erlebt und auch sonst steht es mit dem Eheleben nicht zum Besten.

Es gibt etliches zu klären: Zum Beispiel zwischen Trevor und Susannah, die mit ihren ewigen Streitereien soeben die Housewarmingparty von Malcolm und Kate zu einem jähen Ende gebracht haben. Dass auch Trevors Verflossene Gast dieses verunglückten Festes war, während ihr Mann wegen Rückenschmerzen zu Hause im Bett bleiben musste, macht die Sache nicht einfacher.

Und zu allem Überfluss werden auch noch Trevors Eltern Ernest und Delia in die turbulenten Streitereien hineingezogen, und das ausgerechnet an ihrem Hochzeitstag.

Ein stürmischer nächtlicher Reigen der Akteure durch diverse Ehebetten, mit unterschiedlichsten Absichten, in verschiedensten Konstellationen. Die vier Paare verschaffen dem Publikum mit ihrer konfusen Suche nach dem verlorenen Glück auf höchst vergnügliche Weise allerlei Einsichten über das moderne Beziehungsleben.
 

mehr infos>>

Tickets>>
 

Elke mit Thomas Weissengruber in "Wie Jetzt?" [19.03.17]

„Wie jetzt?“

„Missverständnisse und andere Irrtümer“

„Für jedes Missverständnis braucht es wenigstens zwei“.
Umso besser funktioniert es dann natürlich zu dritt und zu viert.
Egal ob mit der Frau, mit den Eltern, im Job oder auch am ÖBB Ticketautomaten:
Missverständnisse gehören zu unserem Alltag und sind das Salz, Chili und manchmal auch Arsen zwischenmenschlicher Beziehungssuppen.

Elke Winkens wagt sich in ihrem dritten Kabarettprogramm nun mit Schauspielerkollegen Thomas Weissengruber in die Tiefen zwischenmenschlicher Kommunikationsprobleme.

Warum verstehen Männer nicht, dass „Ja“ auch „Nein“ bedeuten kann?
Warum verstehen Frauen nicht, dass „Ja“ immer nur „Ja bedeutet?
Warum erkranken nur Männer an einem grippalen Effekt?
Wieso bedeutet „Passt schon…“ dass genau nix passt?

Warum man seine Mama nicht gern auf Tinder findet und warum ein Milf-Hunter keinen Jagdschein braucht, diesen Fragen gehen die beiden Schauspieler ebenso nach, wie auch der Ursache historischer Missverständnisse: Partnerlook, Adam und Eva, die Kastelruther Spatzen… das kann doch so alles nicht im Sinne des Erfinders sein, oder doch?

Genießen Sie einen Abend, bei dem Sie ihr Partner garantiert wiedererkennt.

Witzig, charmant und völlig unmissverständlich sezieren Elke Winkens und Thomas Weissengruber die allzu schrulligen Seiten beider Geschlechter und merken dabei: Verständnis und Verstand haben nichts, aber auch schon gar nichts miteinander zu tun.

Buch: Gabriel Castañeda Senn
Regie: Roman Frankl


Premiere: 10. Oktober 2017 – Casanova Wien

14. Oktober 2017 - Casanova Wien

16. Oktober 2017 - Casanova Wien

Tickets >>

Putz Dich! [30.03.16]

                                                                © Reinhard Trinkler

"Putz dich!"

Eine Putzfrau sieht rot. Und das nicht nur, weil sie einmal in der Woche in einem Burlesque Club putzt, wo sie davon träumt, die Seiten zu wechseln.
Nein, sie sieht rot, weil sie verheiratet ist. Aber dann gewinnt sie im Lotto und plötzlich hat sie alle Möglichkeiten – oder doch nicht … ? Denn eines weiß sie: Wenn der Karli, ihr Mann, Geld hat, dann ist er weg. Jetzt muss sie die größte Entscheidung ihres Lebens treffen.
 
Elke Winkens in einer lustigen, musikalischen und tiefsinnigen „Putzlesque Show“.


Da bleibt garantiert kein Staubkörnchen auf dem anderen und kein Auge trocken!

Premiere am 17.2.2015 im "Casanova" Wien >>

Termine:

14.04.16 20.00  Kulturhaus Spinnerei - Traun

22.04.16 19:30  Kulturverein Loosdorf
24.04.16 19.00  CasaNova - Wien
28.07.16 19.30  Pöstlingberg - Linz
15.09.16 19.30  Leopold Grünzweigzentrum - Sollenau

18.10.16 19:30  Anningersaal - Hinterbrühl
05.11.16 20.00  Kleinkunstbühne Donauhof - Zwentendorf

Soko Köln [18.03.16]

Elke startet demnächst Dreharbeiten zur Krimiserie "Soko Köln", mehr dazu bald auf dieser Seite!

>>

sehr witzig!? [18.03.16]

Elke ist bald Gast in der beliebten puls4 Sendung "Sehr witzig!?", montags um 21.05! :-)

>>

 

Musical [29.04.15]

Elke spielt im neuen Musical "Cherubim" von Gabriel Barylli an der Neuen Bühne Villach, Premiere ist am 4.12.2015

Termine:

2015: 5.12., 8. - 12.12., 15. - 19.12., 28. - 30.12.2015
2016: 5. - 9.1., 12.-16.1, 19.-23.1.2016

link >>

Tickets >>

Moderation [29.04.15]

am 12. September moderiert Elke die Premiere vom neuen Yamaha Roller

ältere Beiträge >> 2 3 4 5 6 7 8 9